lehre


Die lehre findet statt in form von seminaren, workshops, präsentationen, sowie geführten zonewanderungen. Sie können unsere zoneführerInnen buchen (s. unten), oder mit uns einen lehrauftrag vereinbaren.


das lehrprogramm wird derzeit neu strukturiert. unsere angebote finden Sie hier in kürze.


programm 2006


offene veranstaltungen:


die weisse zone
vortrag, filmpräsentation, diskussion

michael kurzwelly
11.01.2007 um 19 uhr (dauer ca. 2 std.)
ort: kachelofenfabrik in neustreelitz




geschlossene seminare:

angewandte kunst
bereich: künstlergesellschaft
lehrbeauftragter: michael kurzwelly

blockseminar im ws 2006-2007 von oktober - februar
ort: europauniversität viadrina in Slubfurt
teilnehmerInnen: 24 studentInnen des studienbereiches manipulative soziotechniken der europauniversität viadrina aus Slubfurt


coaching travel guides 1
bereich: regionalentwicklung des zonenrandgebietes
coach: michael kurzwelly

seminar vom 30.11. -03.12. 2006
ort: outstation, rägelin

teilnehmerInnen: zoneführerin ulrike laubenthal und kletterphilosoph joachim gelhaar
versuchskanninchen: 24 studentInnen des studienbereiches manipulative soziotechniken der europauniversität viadrina aus Slubfurt


coaching travel guides 2
ausbildung englischsprachiger zonenführer
bereich: regionalentwicklung des zonenrandgebietes
coaches: rolf kleine, michael kurzwelly

seminar vom 11.12. -15.12. 2006
ort: dgb-jugendbildungsstätte flecken zechlin

teilnehmerInnen: junge zonenrandbewohnerInnen
versuchskanninchen: eine ausländische touristengruppe


coaches und zoneführerInnen:













art
trans

strategies to reorder space